Freitag, 07 Februar 2020 10:37

Warum die globale Linke eine Wahl nach der anderen verliert und was sie dagegen tun kann, oder: Feuer mit Feuer bekämpfen

Ob in Europa, Nord- oder Lateinamerika – von wenigen Ausnahmen abgesehen – liegt die westliche Linke danieder. Wieso schaffen es vermehrt rechte und rechtsextreme Parteien, demokratische Wahlen für sich zu entscheiden?

Timo Al-Farooq

Seien wir mal ehrlich, der Hauptgrund, weshalb die Rechten in demokratischen Staaten – in denen Regierungen vom Volk gewählt und nicht gewaltsam installiert werden – bei Wahlen gewinnen, ist die Tatsache, dass sie das metaphorische Messer zu einem Faustkampf mitbringen. Und der entscheidende Grund, weshalb die Linken andauernd verlieren, ist ihre Weigerung, es den Rechten nachzutun.

weiterlesen...

Gelesen 3471 mal Letzte Änderung am Freitag, 28 August 2020 18:17