Donnerstag, 11 März 2021 13:43

Krippen und Horte gebührenfrei!

Auch Krippen und Horte sollen gebührenfrei sein!

Die Goslarer Ratsfraktion der Partei DIE LINKE will die Elternbeiträge nicht nur in den Kindergärten abgeschafft haben, sondern auch für Krippen und Horte. Als ersten Schritt beantragen Rüdiger Wohltmann und Michael Ohse in den Haushaltsberatungen eine Halbierung der Elternbeiträge ab Sommer 2021. „Diese gut 170.000 Euro in 2021 bzw. 400.000 Euro in einem vollen Haushaltsjahr entlasten Familien mit Kindern und sind ein wichtiger Schritt hin zur vollständigen Gebührenfreiheit. Alle Bildungseinrichtungen müssen grundsätzlich aus Steuergeldern gezahlt werden wie Schulen und Universitäten auch“. Der nächste Schritt sollte dann 2022, spätestens aber 2023 erfolgen.

Gelesen 623 mal