Neubau Feuerwehrgerätehaus in der Ortschaft Othfresen

Wolfgang Kirstein                                                             
An die Gemeinde Liebenburg, Herrn Bürgermeister 
Antrag   -   § 56 NKomVG 
Neubau Feuerwehrgerätehaus in der Ortschaft Othfresen 
Ich stelle den Antrag, über die Notwendigkeit und ggf. über den erforderlichen Umfang dieser Baumaßnahme im Fw-A und im BUN-A zu beraten, ehe ein Planungsauftrag erteilt wird. 
Gemäss § 72 Abs. 2 S. 2 NKomVG werde ich mich an den Beratungen beteiligen.
 
Begründung: 
Im Protokoll über die Sitzung des Rates am 13.12.2011, Top 12 ist nicht dargelegt, dass ich meine Ablehnung des Haushaltes 2012 auch damit begründet habe, dass ich die Ausweisung der Haushaltsmittel für o. g. Maßnahme so nicht akzeptiere. Grund: als neues Ratsmitglied war ich über die vorbereitenden Arbeiten für dieses Objekt überhaupt nicht informiert. Einziger Hinweis aus der Debatte: der Gemeindeunfallversicherungsverband dränge zu dieser Maßnahme. 
Die nun gegebenen Informationen über die Vorlage 20 reichen mir nicht, insbesondere stelle ich den Kostenumfang infrage. Dies sollte geklärt sein, bevor ein Planungsauftrag mit möglicherweise zu hoher Summe erteilt wird. Die Tatsache, dass in nicht allzuferner Zeit die Einwohnerzahl unter 8.000 absinken wird, muß auch bei einer Stützpunktwehr Beachtung finden. 
Folgende Fragen: 
1. Sind alle Möglichkeiten baulicher Erweiterung auf dem bestehenden Grundstück genutzt? 
    Ggf. welche Nachfolge-Nutzung? 
2. Raumkonzept, warum Stellfläche für 3 Einsatzfahrzeuge? Dazu noch Erweiterbarkeit? 
3. +/- bzw. 0-Energiehaus? 
    Ich meine schon, bei jedem Neubau der Gemeinde sollte die Frage nach der PV-Anlage         
    gestellt werden. Auch ist mir noch bekannt, dass Fw-Fahrzeuge auch im Winter eine 
    bestimmte Raumtemperatur brauchen. Rechtfertigt das umfangreichere Wärmeisolierung? 
    Auch der Schulungsraum macht ein Fw-Haus nicht zum Wohnhaus. 
Frdl. Gruß   Ki.                                                                                31.1.2012