Freitag, 28 März 2014 21:23

Schreiner-Veranstaltung

Deutscher Gewerkschaftsbund
Ortsverband Goslar


Susanne Ohse
Vorsitzende
DGB Ortsverband Goslar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05321-22452
Telefax: 05321-25477
Vititorwall 14
38640 Goslar
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.suedniedersachsen-harz.dgb.de


Einladung anlässlich der Europawahlen am 25. Mai 2014:
Das EU-US-Freihandelsabkommen – Entdemokratisierung und Sozialabbau durch die Hintertür
Die von den USA mit der Europäischen Union angestrebte „transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft“ („Transatlantic Trade and Investment
Partnership“, TTIP) stößt auf immer mehr Widerstand. Um was geht es bei diesem Abkommen genau? Welche Handelshemmnisse zwischen den USA und Europa sollen beseitigt
werden? Was bedeutet dieses Abkommen für ökologische und soziale Standards in Europa?Was bedeutet das Abkommen für den Rest der Welt?
Die Verhandlungen über TTIP finden nahezu im Geheimen statt. Europaabgeordne-te haben keinen Einblick. Wesentliche Passagen der Verhandlungsinhalte sind gar
geschwärzt.

Licht ins Dunkel dieser Verhandlungen bringt unser Referent Patrick Schreiner
Leiter der Abt. Wirtschafts-, Struktur- und Umweltpolitik, Europapolitik
DGB-Bezirk Niedersachsen-Bremen-Sachsen Anhalt
Montag, 28.4.2014, 19.00 Uhr, „Lindenhof“,
Goslar, Schützenallee 1