Freitag, 08 August 2014 14:49

Die LINKE rügt FDP

"Der Betriebshof muss personell und maschinell aufgewertet werden."

Der Ortsverbandsvorsitzende spricht aus, was viele denken. Vor allem wirkt er der Privatisierungswut mancher Parteien entgegen. Grundfunktionen unserer Gemeinschaft müssen in kommunaler Hand bleiben, viel zu oft haben private Anbieter Leistung verschlechtert und verteuert.

Gelesen 3148 mal

Die LINKE auf Facebook!

Öffnungszeiten

trBürgersprechstunde jeweils montags von 15.00 - 18.00 Uhr

Goslar, Okerstraße 32, (neben Feuerwache)

 icon 157358 960 720  Tel. 05321 39 79 99   Wir freuen uns auf Sie!

Newsletter beziehen: z.B. Umweltpolitik

Umwelt

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.