Sonntag, 01 November 2015 10:54

Ratsfrauentour

Petra Stolzenburg

 Bei bestem Wetter sind wir in Vienenburg am Oldtimerbus empfangen worden. Der nächste Halt in Immenrode war gleichzeitig auch der Erfolgreichste. Das Mütterzentrum und einige EinwohnerInnen waren für Gespräche vor Ort.

Themen waren Krippenplätze, Öffnungszeiten der KITA`s, aber auch Straßenbauliche Themen.
In Hahndorf und Jürgenohl waren leider keine EinwohnerInnen zum gespräch da, dafür hat uns Herr Roschanski mit Rosen empfangen und der SPD Ortverein hat Getränke gereicht.
In Oker konnte die Begegnungsstätte mit einer tollen Helloween-Dekoration besichtigt werden, hier erhielten wir Rosen von Herr Kloppenburg und einige mehr Männer waren als Empfangskomitee vor Ort.

Bei unserer letzten Station im Kreishaus war die Frauenarbeitsgemeinschaft vor Ort. Hier erzählte uns Christa Kurkovka in der Rolle der Katharina von Kardorff-Oheimb ihre Geschichte. Wegen "Katinka" ist Goslar seit 2011 Frauenort.

Unser Fazit: Dran bleiben am Thema "Mehr Frauen in den Rat". Es war ein guter Anfang und der Oldtimerbus hat überall Aufsehen erregt.

  • P1040682
  • P1040697
  • P1040704
  • P1040709
  • P1040715
  • P1040719

Simple Image Gallery Extended