Donnerstag, 11 März 2021 13:33

Bericht Online Lesung zum Internationalen Frauentag

"Die Vorsitzende der Linken, Petra Stolzenburg, hat im Rahmen des Internationalen Frauentags am gestrigen Sonntag zur Online-Lesung unter dem Motto "Her mit dem ganzen Leben! Brot und Rosen!" eingeladen.

Vor vielen Onlineteilnehmerinnen las sie aus der Buchreihe Goslarsches Forum "Starke Frauen in Goslar" die Biographien von Johanne Heimbs, Hausdame bei Kräuterdoktor Lampe und von Dr. Else Brökelschen, Abgeordnete im ersten deutschen Bundestag, Vorsitzende der Frauenvereine in Goslar, vor.

Einige Teilnehmerinnen konnten die Biographien, die von Christa Kurkofka verfasst wurden, noch ergänzen. Nach der einstündigen Lesung wurde in der Diskussion auf den EqualPayDay am 10. März hingewiesen. Der internationale Aktionstag markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 19 Prozent in Deutschland beträgt. Bis zu diesem Tag arbeiten Frauen unentgeltlich.

Weitere Themen in Bezug auf ein frauenfreundliches Goslar waren die Forderungen nach einem Frauennachttaxi bzw. Gutscheincoupon, sowie die Beachtung der Sicherheit von Frauen bei Gestaltung des Bahnhofvorplatzes.

Zum Schluss bat Petra Stolzenburg die Teilnehmerinnen, sich am heutigen Tag eine rote Nelke am Linkenbüro abzuholen.